Weblösungen am Puls der Zeit, innovativ und massgeschneidert.

#Blog

CMS Intersim AG Sitevision

vor 2 Jahren

Daniel Rüegg

Sitevision

Die Weiterentwicklung unseres CMS Produkts Sitevision ist ein wichtiger Teil unserer täglichen Arbeit und liegt uns sehr am Herzen.

Die Weiterentwicklung von Sitevision

Die Weiterentwicklung unseres CMS Produkts Sitevision ist ein wichtiger Teil unserer täglichen Arbeit und liegt uns sehr am Herzen. Die Entwicklung des intuitiv bedienbaren 'swiss made' CMS erfolgt kontinuierlich, wird aber in Form von klar definierten Releases gebündelt an unsere Kunden weitergegeben. Wir streben maximal einen Release pro Jahr an.

 

Zeitpunkt Release

Die Release-Planung wird von mehreren Faktoren beeinflusst und gesteuert:

  • Produktstrategie
  • Bekannte Kundenbedürfnisse und konkrete Kundenwünsche
  • Bekannte und gemeldete Unzulänglichkeiten und Probleme
  • Technologien und Trends

Aus diesen Inputs versuchen wir jeweils ein ‘rundes’ Paket mit einem möglichst grossen Kundennutzen zu schnüren, welches nach Möglichkeit mit einem thematischen Schwerpunkt aufwarten kann.

Neuer Sitevision Release 4.3

Anfang Juli erfolgte unter den genannten Gesichtspunkten der Release der neuen Sitevision Version 4.3 welcher für die meisten unserer Kunden bereits aufgeschaltet ist. Die neue Version legt den Schwerpunkt auf die Performance und Systemstabilität sowie Features und Verbesserungen für die Administratoren.

 
Bessere Performance und verfeinertes Handling von Suchmaschinen-Anfragen

Die neue Sitevision Version verbessert die Ladezeiten deutlich. Je nach Grösse und Komplexität der Inhalte werden die Seiten bis zu 2.5 x schneller geladen.

Ein verfeinertes Error Handling von Suchmaschinenanfragen verbessert zudem die Index-Qualität der Webseiten.

Daneben wurde einiges in die kontinuierliche Verbesserung der Qualität und Stabilität des Produkts investiert.

Neues Multimedia Widget und weitere Verbesserungen für Administratoren

Im InPage Editor steht ab sofort ein neues Multimedia-Widget zu Verfügung mit welchem nun neben Bildern (PNG, GIF und JPG) auch Videos (MP4) und Audiodateien (MP3 und WAV) einfach und für alle Browser konform eingebunden werden können. Die gleichen Video- und Audio-Formate können zudem neu auch im Editor eingebunden werden.

Das System bietet jetzt eine aktive Unterstützung bei der Zielauswahl für Links. Dateien und externe Links werden bei der Linkerzeugung standardmässig so eingestellt, dass die in einem neuen Fenster geöffnet werden.

Standardmodule wie Content Auflistung, Dokumente, Downloads, Links, etc. sind mit einer Drag'n'Drop Sortierung der Elemente in den Listenverwaltungen für die Inhalte ausgerüstet worden. Zudem können in der Inhaltsverwaltung neu nach Quittierung einer Sicherheitsabfrage auch Modulordner mit vorhandenen Inhalten gelöscht werden.

Beim Formular-Modul werden E-Mails neu im HTML-Format versendet. Neben einer besseren Darstellung in den Mailclients können auf Wunsch neu auch Designelemente (Logo, etc.) ganz einfach eingebunden werden.

Ausblick auf den Release 4.4

Die inhaltliche Planung des nächsten Sitevision Release ist bereits erfolgt und legt den Hauptfokus auf die Erweiterung und die Verbesserung des Funktionsumfangs von Sitevision.

Als ‘Appetitanreger’ seien einige Schwerpunkte an dieser Stelle bereits verraten:

  • Neue Editorversion mit direktem Word-Import
  • Modul zur strukturierten Verwaltung von Online-Formularen, welches sich auch für Umfragen eignet
  • Ausbau der Seitenvorschau für die verschiedenen Displaygrössen der Endgeräte
  • Komplett überarbeitete Suche

Neben weiteren Funktionen wird selbstverständlich auch die kontinuierliche Pflege des Kernsystems nicht zu kurz kommen.

Obschon bereits an einzelnen Elementen gearbeitet wird, haben wir den genauen Zeitpunkt für den Release 4.4 noch nicht festgelegt. Diesen werden wir zu gegebener Zeit gerne an unsere Kunden kommunizieren.